Check-in-Datum
Check-out-Datum

Lage

An der Via Cavour, knapp 50 Meter von den Kaiserforen entfernt und mitten im Herzen des historischen Kerns von Rom, genießt das Hotel Solis eine ausgezeichnete Lage, um bequem das Kolosseum zu besichtigen oder mit der U-Bahn den Bahnhof Termini zu erreichen. 
 

Wer sich für das Hotel Solis entscheidet, dem liegt die ewige Stadt Rom mit ihren Herrlichkeiten und der ansteckenden Atmosphäre ihrer Piazzas und berühmten Straßen zu Füßen. Zu diesen gehören die durch Federico Fellini mit dem Film La Dolce Vita berühmt gewordene Via Vittorio Veneto, die Via Margutta und der romantische Campo de’ Fiori.

Gleich vor den Türen des Hotels lädt Sie die Via dei Fori Imperiali zu einem Spaziergang bis zur Piazza Venezia ein, wo sich der Vaterlandsaltar befindet, der eines der wichtigsten Monumente der Hauptstadt und Italiens ist. Von hier geht es die Via del Corso entlang bis zur Piazza del Popolo durch eine fast komplett verkehrsberuhigte Fußgängerzone mit unzähligen Geschäften, Boutiquen und Restaurants.

Das Hotel Solis liegt nur 100 Meter vom Kolosseum entfernt, während der berühmte Trevi-Brunnen und der Spanische Platz nach knapp 20 Gehminuten erreicht werden können. In der Altstadt angelangt, sind die Villa Borghese, die Piazza Barberini, die Via Vittorio Veneto und die Piazza Navona nur einige der Sehenswürdigkeiten Roms, die Sie sich unbedingt angesehen haben müssen. Wer sich für Kunst begeistert, der darf sich natürlich nicht die Galleria Borghese oder die Nationalgalerie für moderne Kunst (abgekürzt Gnam) und das Museum für moderne Kunst (abgekürzt Macro) mit ihren kostbaren Kunstsammlungen und internationalen Ausstellungen entgehen lassen.

Entdecken sie Rom

Es ist das berühmteste römische Amphitheater, der antike Tempel, in dem die Gladiatoren des kaiserlichen Roms ihre Kämpfe austrugen und wo einst bis zu 50.000 Zuschauer Platz fanden. Heute ist es ein Monument der Liste des Weltkulturerbes der Unesco und eine absolut unverzichtbare Etappe während einem Aufenthalt in Rom. Dies gilt vor allem für Reisende, die im Hotel Solis zu Gast sind, denn dieses liegt wirklich nur einen Katzensprung vom Kolosseum entfernt.

Vom Hotel aus gelangen Sie nach einem knappen Spaziergang die Via Cavour entlang bis zu den Kaiserforen, einer einzigartigen archäologischen Fundstätte aus dem 1. JH. n. Chr. Geht man zwischen den imposanten Resten hindurch, verspürt man selbst heute noch die Großartigkeit des Alten Roms und seiner tausendjährigen Geschichte mit den Spuren seiner wirtschaftlichen, politischen und religiösen Macht. Absolut sehenswert!

Eine der Hauptattraktionen Roms sind zweifellos die Vatikanischen Museen, in denen man außer den dort bewahrten unzähligen Kunstwerken die einzigartige Sixtinische Kapelle, die berühmten Stanzen des Raffael und die herrliche Wendeltreppe von Giuseppe Momo bewundern kann. Vom Hotel aus können sowohl der Vatikan wie Sankt Peter nach zehn Minuten Fahrt mit dem Auto erreicht werden.

Das Hotel Solis liegt im Stadtteil Monti, einem der historischen Stadtviertel von Rom mit zahlreichen, die Hügel Esquilin und Viminal hinauf- und hinabführenden Straßen und Gassen und unzähligen hervorragenden Restaurants und Weinstuben. Außer für seine gute Küche ist der Stadtteil Monti auch für seine beneidenswerten architektonischen Schätze berühmt: Hier befinden sich die Trajansmärkte, die Lateranbasilika, etwa dreißig mittelalterliche Türme und natürlich das Kolosseum.

Das Messegelände Nuova Fiera in Rom ist ein modernes Schaufenster für Made in Italy- Produkte und ein avantgardistischer Ort für die Veranstaltung internationaler Ausstellungen und somit natürlich ein beliebtes Ziel für Reisende, die aus geschäftlichen Gründen in Rom unterwegs sind. Das Messegelände ist nur eine knappe halbe Stunde mit dem Auto vom Hotel Solis entfernt und kann vom Zentrum aus mit dem Regionalzug FR1 erreicht werden. Dieser fährt am Bahnhof Ostiense ab, der nur drei U-Bahnstationen vom Hotel entfernt ist.

WIE SIE UNS ERREICHEN KÖNNEN

Am Bahnhof Termini in Rom angekommen, fahren Sie mit der U-Bahn der Linie B bis zur Haltestelle ‘Cavour’. Von dort sind es noch 350 Meter in Richtung der Kaiserforen, wo Sie an der rechten Straßenseite auch schon das Hotel antreffen.

Vom internationalen Flughafen “Leonardo Da Vinci” in Fiumicino aus können Sie mit dem Zug Leonardo Express direkt bis zum Bahnhof Termini fahren. Ab hier fahren Sie dann entweder mit einem Taxi direkt zum Hotel oder mit der U-Bahn der Linie B bis zur Haltestelle ‘Cavour’; das Hotel liegt 350 Meter von der Haltestelle entfernt an der Via Cavour, in Richtung der Kaiserforen. Am Flughafen Ciampino können Sie mit einem der Shuttlebusse bis zum Bahnhof Termini fahren. Von hier aus befolgen Sie die weiter oben angegebene Beschreibung. Selbstverständlich können Sie auch bei einer der Gesellschaften, die Ihnen vom Hotel Solis empfohlen werden, einen Leihwagen mieten.

Von den wichtigsten Autobahnen kommend, begeben Sie sich auf den GRA (die große Umgehungsstraße Roms) und folgen dort den Schildern in Richtung Zentrum und Bahnhof Termini. Nun fahren Sie 1,5 km die Via Cavour entlang bis zur Hausnummer 311, wo Sie an der rechten Straßenseite vom Hotel Solis erwartet werden.

Abschnitte

Indirizzo: Via Cavour, 311 - 00184 Roma

Social Network

SECRET ANGEBOTE

Möchten Sie unsere geheimen Angebote abonnieren?
Füllen Sie das folgende Formular aus

Name
Email
Copyright © 2017 Hotel Solis - Via Cavour, 311, Roma (RM) - Italia
Website created with ericsoft